Du bist Führungskraft in der öffentlichen Verwaltung?


Werdet Vorreiter:in modernen Stadtmanagements!
Das Shift Studio unterstützt euch bei der flächendeckenden Digitalisierung und Modernisierung eurer Verwaltungsprozesse und bringt euch somit an die Spitze der zukunftsträchtigen Kommunen.

Papier adé - Effizienz und Bürokratie endlich vereint

 

In digitalen Umlaufmappen per Klick unterschreiben oder Verbesserungsvorschläge anbringen, Dokumente in Sekundenschnelle austauschen und teilen, Bearbeitungsfristen mit automatisierten Erinnerungen setzen, Nachforderungen stellen, Stellungnahmen verfassen oder Entscheidungen treffen: all das macht das Shift Studio aus.

Für schnellere, effizientere Abwicklung bei gleichzeitig hoher Qualität - und Arbeit, die Spaß macht! Das war's mit der Hauspost, Beschäftigten, die nur Akten abheften und den elendigen Schimmelakten.

Das Wissen bleibt, selbst wenn die Fachkräfte gehen

 

Das Shift Studio bietet euch umfassende Kataloge für Arbeitsschritte und ganze Prozessvorlagen. Hier wird das Wissen eurer Kommune gesammelt und teilbar gemacht. So gibt es immer eine aktuelle Version von jedem Prozess - ohne konkurrierende Versionen, langes Suchen nach dem richtigen Dokument oder Wissen, das nur in den Köpfen der Beschäftigten existiert. Die Prozessvorlage wird aktualisiert - und alle neuen Fälle werden automatisch nach dem neuen Schema abgewickelt!

Mit dem Studio profitiert ihr aber nicht nur von eurem eigenen Wissen, sondern auch von dem anderer Kommunen: Prozessvorlagen können untereinander geteilt, heruntergeladen und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Warum also nicht die Arbeit nutzen, die sich andere bereits gemacht haben?

Zum attraktiven Arbeitgeber werden

 

Das Shift Studio ist fachneutral und damit in allen Ämtern einsetzbar. So erleichtert ihr die Einarbeitung neuer Fachkräfte und den Wechsel zwischen Fachbereichen - denn wer einmal mit dem Studio gearbeitet hat, kann es auch in jedem anderen Einsatzszenario bedienen.

Auch können Beschäftigte problemlos im Home Office, jedem Konferenzraum und von unterwegs aus arbeiten, denn sie haben ihre Akten, Unterlagen und Werkzeuge immer dabei.

Das Studio entspricht aktuellen Software-Standards, ist besonders auf Nutzerfreundlichkeit ausgelegt und ähnelt Anwendungen, die wir auch in unserem Privatleben gerne nutzen, sodass sein Einsatz intuitiv von der Hand geht - und vor allem Spaß macht!

Flächendeckend den Kulturwandel beschleunigen

 

Mit dem Shift Studio werden eigenständige Arbeit und ein digitales Mindset gefördert. Zusammenarbeit erfolgt in Echtzeit und über Silos hinweg, sodass das Potenzial der Beschäftigten in seiner Gänze genutzt werden kann.

Verantwortliche für Prozesse kümmern sich um deren Digitalisierung und Wartung. Sachbearbeiter:innen übernehmen die Fallverantwortung für Fälle und damit für deren fristgerechte Abwicklung. Motivierte Beschäftigte bauen in Workshops Expertise in Prozessdigitalisierung auf und dienen anschließend als Multiplikator:innen.

Für jede Aufgabe und jeden Arbeitsschritt gibt es klare Verantwortlichkeiten - kein "dafür bin ich nicht zuständig" mehr!

Dutzende Fachverfahren sind zu viele? Finden wir auch!

 

Die Wartung der und Support für etliche, veraltete und kleine Fachverfahren, die meist nur von wenigen Beschäftigten genutzt werden, kostet die IT viel Zeit, die sie sicherlich sinnvoller einsetzen könnte.

Das Shift Studio erfüllt die digitalen Grundbedürfnisse der Verwaltungsmitarbeiter:innen und wird ständig durch im Lizenzpaket inbegriffene neue Funktionen erweitert. So können einzelne Fachverfahren nach und nach abgelöst und neue Ressourcen freigeschaltet werden. Für mehr digitale Souveränität und die Befreiung von Altlasten.

Komplett digitale Sachbearbeitung für ein wirklich gutes Service-Erlebnis

Coming Soon: Mit dem Shift Studio können Bürgeranliegen nicht nur online eingereicht, sondern auch medienbruchfrei und schnell bearbeitet werden. Über einen sicheren Ad-Hoc-Bereich pro Fall können Dokumente schnell und einfach digital nachgefordert und Informationen mit Bürger:innen und Unternehmen ausgetauscht werden. Automatische und individualisierbare Bearbeitungsstände sorgen für mehr Transparenz und die komplett digitale Bearbeitung für eine höhere Geschwindigkeit. So wird eure Kommune zum attraktiven Standort - für Anwohner:innen, Unternehmen und Beschäftigte!

Na, neugierig geworden?

Das Shift Studio wird in enger Zusammenarbeit mit Beschäftigten der Kommunalverwaltung entwickelt, damit es perfekt zu deren Bedürfnissen und Anforderungen passt. Eine erste Pilotierung bereiten wir für das Frühjahr 2022 mit unserer Pilotpartnerin Bochum vor. Das Studio wird mit kontinuierlichem Feedback von Nutzer:innen ständig weiterentwickelt und erweitert.

Wir suchen schon jetzt nach weiteren Pilotierungspartnern für Sommer 2022 und freuen uns, euch das Studio in einer exklusiven Demo vorzuführen!

Nutzt unser Kontaktformular, schreibt uns einfach eine Mail an support@shift-studio.de oder ruft uns unter +49 234 52005922 an.

← Zur Startseite